Beauty, Film & Fashion

La Biosthétique bei der Berlinale

„Detox and Champagne“ - und ein filmreifes Styling 

 

VIP-Magnet Berlinale. Die „Internationalen Filmfestspiele Berlin“ (7. bis 17. Februar 2019) locken die Stars aus aller Welt in die Hauptstadt. In diesem Jahr standen neben dem Film auch die Frisuren im Fokus. La Biosthétique war erstmals Partner beim „Detox and Champagne“ Event am ersten Berlinale-Wochenende. Zum bereits vierten Mal luden die angesagte Taschen-Designerin Lili Radu und die erfolgreiche Filmemacherin Anika Decker („High Society“) gemeinsam mit Anika Deckers Bruder Jan Decker zahlreiche Freunde und Bekannte ein, um in familiärer Atmosphäre die Berlinale zu feiern. Dieses Mal ins In-Lokal „Borchardt“ in Berlin-Mitte. Bei gesunden Snacks und natürlich reichlich Champagner konnten die Gäste, darunter die Schauspielerinnen Iris Berben, Alexandra Maria Lara, Bettina Zimmermann, Aylin Tezel, Julia Dietze, Lea van Acken und Moderatorin und Schauspielerin Palina Rojinski, networken, feiern und genießen und auch gute Beauty-Tipp austauschen.

Willkommen bei der „Stylinale“… La Biosthétique hatte bei den Gästen für den passenden Look gesorgt. Im La Biosthétique Salon „Goerner & Company“ zauberten André Goerner und Jana Dippold mit ihrem Team coole Frisuren und das dazu passende Make-up.

Im „Gentleman’s Circle“, dem angesagten und elegant gestalteten Barborshop von André Goerner am Gendarmenmarkt, durften sich die männlichen Gäste über ein besonderes Verwöhn-Programm für Haut und Haare freuen.

Vor Ort konnten die Gäste in der „Touch-up Bar“ im „Borchardt“ ihren Look noch einmal auffrischen lassen: hier noch ein Touch Lip Gloss und ein Hauch Rouge… Zudem gab es gute Styling- und Pflegetipps von den Experten. Neben Champagner wurden auch die Produkt-Serien und Neuheiten von La Biosthétique serviert: die luxuriösen Make-up-, Haarpflege- und Hautprodukte sowie die exklusive Pflegeserie für die Herren.

La Biosthétique Star-Fotograf Marco Fischer setzte die top gestylten Gäste beim Foto-Shooting vor Ort gekonnt in Szene und hielt die Glamour-Looks mit seiner Kamera fest. Filmreif!

Zum Abschluss gab es für die 120 Gäste eine „Goodie Bag“, prall gefüllt mit den exklusiven Produkten von La Biosthétique. mit auf den Heimweg. Und somit waren die Gäste bestens für die nächsten Events gerüstet „Detox und Pflege für Haut und Haar – bei den langen Partynächten der Berlinale einfach perfekt“, so das einstimmige Echo der VIPs.

Als prominente Gäste waren unter anderem dabei:
Gastgeber Decker Bros. Anika + Jan Decker, Gastgeberin Lili Radu, Schauspieler Nik Xhelilaj, Nadine Warmuth, Chryssanthi Kavazi, sowie Moderatorin Aline v. Drateln.