Der Startschuss für eine einzigartige Männer-Pflegeserie – La Biosthétique feiert das Debüt von  „Homme“ in Berlin im Gentlemen’s Circle.


In der Manufaktur für Herrenkultur am Bebelplatz in Berlin-Mitte, dem „Gentlemen’s Circle“, den La Biosthétique Markenbotschafter und Salon-Chef André Goerner geschaffen hat, erlebte die neue La Biosthétique Homme-Serie ihr großes Debüt. Zahlreiche prominente Gäste feierten auf Einladung der „GQ“ und La Biosthétique Paris am Donnerstag, den 13. September 2018 den Launch der neuen Herrenserie Homme, die ab Oktober zunächst exklusiv in den La Biosthétique Salons erhältlich sein wird.

Längst hat sich das Selbstbild des Mannes in unserer Gesellschaft verändert. Die Zeiten, in denen ein Mann beim Thema Pflege mit einem Deo, einem Duschgel und einem Rasierer auskommen musste, sind vorbei. Hochwertige, smarte Körperpflege gehört auch bei Männern mittlerweile zum individuellen Ausdruck ihrer Persönlichkeit. Diesem neuen Selbstverständnis des Mannes und der Frage nach der dazu passenden Pflege hat sich La Biosthétique gerne und mit dem höchstmöglichen Qualitätsanspruch angenommen. Mit kompromissloser Konzentration auf die männlichen Bedürfnisse entstand so die achtteilige High-Tech-Pflegeserie Homme, die Männer jeden Alters unkompliziert, effizient und wirkungsvoll bei ihrer alltäglichen Beauty-Routine assistiert und dabei höchsten Ansprüchen sowohl in ihrer Wirkung, wie auch hinsichtlich ihrer Inhaltsstoffen gerecht wird.

La Biosthétique Geschäftsführer Felix Weiser

 „Es gab starke Signale von unseren Salon-Inhabern, die ihren männlichen Kunden mehr Auswahl an guten Produkten bieten wollten. Mit dem Launch von Homme haben wir diesem Wunsch unserer Kunden entsprochen. Diesem Wunsch hat sich La Biosthétique gerne und mit dem höchstmöglichen Qualitätsanspruch angenommen.“

Das Who is Who zum Thema „Mann“ erlebt Homme

Die namhafte Runde, die sich zum Launch von Homme zusammen gefunden hatte, erlebte einen abwechslungsreichen, ungewöhnlichen Abend im Zeichen des Mannes von heute. Tom Junkersdorf, Chefredakteur der deutschen „GQ“, Gentlemen´s Circle Gründer André Goerner und La Biosthétique Geschäftsführer Felix Weiser begrüßten im deutschlandweit einzigartigen Conceptstore für Herrenkultur Schauspieler, wie Robert Seeliger, Tim Oliver Schultz, Roman Knizka, Manuel Cortez, Bruno Eyron, Nik Xhelilaj, Marc Benjamin, Langston Uibel, Gedeon Burkhardt. Neben dem Launch der Homme-Serie, deren produktübergreifenden Duft Star-Parfümier Geza Schön exklusiv für La Biothétique entwickelt hat, hielt der Abend aber noch weitere Überraschungen parat. Während sich die prominenten Gäste von La Biosthétique Beauty Experten mit der neuen Homme-Serie verwöhnen ließen, verzauberte der Magier Thimon von Berlepsch mit seinen atemberaubenden Tricks und unglaublichen Hypnosen die Gäste von La Biosthétique, dem Gentlemen´s Circle und „GQ“ und machte den Abend dadurch zu einem Erlebnis für alle Sinne, den sie mit Sicherheit nicht so schnell vergessen werden.

Homme ist exklusiv ab Oktober in den La Biosthétique Salons erhältlich und ab November auch im Onlineshop.