NOBI TALAI AW 2019/20

NT.08 — Die neue Kollektion von Nobi Talai

Ebenfalls zu den interessantesten Gebäuden der Stadt Paris, mit deren Dichte an Bauwerken von historischer Bedeutung kaum eine andere Metropole auf der Welt mithalten kann, zählt das von einem berühmten Park umgebene Hôtel Salomon de Rothschild an der Rue Berryer im 8. Arrondissement. Die von Leon Ohnet entworfene, ehemalige Residenz von Adèle von Rothschild wurde zwischen 1872 und 1878 erbaut und liegt mitten im Herzen von Paris, nur wenige Gehminuten entfernt von der Rue du Faubourg Saint-Honoré. Heute beherbergt das epochale Gebäude unter anderem die Société Nationale des Beaux Arts.
Genau diesen Schauplatz zwischen dem Parc Monceau und der Champs-Elysées hat sich die Berliner Designerin Nobieh Talaei für die NT.08 Kollektion ihres Labels Nobi Talai ausgesucht. Zwischen den hohen Fenstern und den eleganten Hallen des Prunkbaus lässt sie ihre Models auf außergewöhnlichen, verwinkelten Wegen mit teilweise schmuckvollen, orientalischen Teppichen ausgelegten Emporen durch die ehemaligen Ballsäle schweben. Ein Konzept, das die klassische, lineare Form eines Runways durchbricht und damit eine unmittelbar spürbare Nähe zwischen Publikum und Mode schafft, die gut zu der nachhaltigen Philosophie und auch dem stellenweise erfrischend neu interpretierten Minimalismus der Kollektion passt.

Raw und nicht zu prettyfied – der natürliche After Sports Look

Die Beauty-Experten von La Biosthétique Paris, die mit Nobieh Talaei eine ausgeprägte, gemeinsame Fashion Week Paris Historie verbindet, durften auch in dieser Saison wieder die Hair- und Make-Up-Looks zur von Publikum und Fachpresse gleichsam gefeierten neuen Nobi Talai Kollektion beitragen. Über das Konzept verrät Make-Up Artist Steffen Zoll: „Die Idee hinter unserem Look war vor allem eine intensive Vorbereitung der Haut. Wir haben die Haut der Models gepeelt, Kapseln und ein spezielles Öl (welches? ist auf der Aufnahme leider akustisch nicht verwertbar) eingearbeitet und mit Crème abgerundet. Denn nur mit den drei Komponenten Feuchtigkeit, Fetten und Lipiden wird die Haut wirklich so perfekt, dass wir kaum noch „Fonds de Teint“ nutzen müssen. So haben wir auch die Idee von Nobieh am besten umsetzen können. Sie hatte so eine Vision eines Aprés Sport Looks. Wir haben dann unsere Lippenstifte sozusagen entfremdet und mit ihnen die Wangen und Augen leicht angerötet, um diesen leichten Teint zu kreieren, wie man ihn nach einem kurzen Work Out hat. Dadurch haben die Mädchen etwas Natürliches behalten und sahen sehr raw aus. Auch das Augen Make-Up haben wir absichtlich mit dem Finger aufgetragen, denn es sollte ja authentisch wirken, also ruhig etwas verlaufen und nicht zu prettyfied. Dafür war es diese Saison natürlich auch notwendig, dass im Casting noch viel mehr als sonst auf die Haut der Models geachtet wurde. Wir haben im Make-Up viele Möglichkeiten, aber für einen so natürlichen Look müssen die Mädchen wirklich auch schon sehr gute Haut mitbringen.“
Dieser Aufwand hat sich gelohnt. Der „Leicht außer Atem“-Make-Up-Look der Models konnte die dynamische, junge, moderne, aktive Ausrichtung der neuen Nobi Talai Kollektion hervorragend unterstützen und somit einen kleinen Teil zum perfekten Ergebnis beitragen.

Der Nobi Talai "Lavish Radiance" Look im Step-by-Step Tutorial

Phase I – Die Vorbereitung der Haut:

1 Reinigung und Klärung der Haut mit Clair de Teint Sensitif und Peeling mit der Masque Peeling

2 Nach dem Balancing Toner wird die Haut mit La Capsule Hydratante und der Menulphia Jeunesse Hydratante und die Lippen mit dem Traitement Levres intensiv gepflegt

Phase II – Der Make-Up Look:

1 — Mit dem Teint Correcteur werden kleine Ungleichmäßigkeiten korrigiert
 
2 — Die Augenbrauen werden mit dem Automatic Pencil for Brows leicht nachgezeichnet


3 — Um Frische zu erzeugen, werden die Augen mit dem True Color Lipstick Cool Hazel umrandet, das Cream Gloss Nougat wird auf die Augenlider aufgetragen
 
4 — Der Automatic Pencil for Eyes k05 Black wird zwischen Wimpern und Wasserlinie mit dem Finger aufgetupft

5 — Das Blushing wird mit den Farben Sensual Lipstick M402 Rosy Nude und Sensual Lipstick M401 Red Tulip erzeugt


6 — Die Lippen werden mit Teint Correcteur grundiert, die Lippenmitte wird mit Sensual Lipstick M402 Rosy Nude betont