HAUTREINIGUNG

Deep Cleanse

Nicht nur Sie sollten abends durchatmen können, sondern auch Ihre Haut! 


Wenn wir abends zu Bett gehen, schlüpfen wir ganz selbstverständlich in andere Kleidung. Aber was ist mit unserer Haut? Auch sie möchte gereinigt werden und sich vom Schmutz befreien. Die richtige Pflege über Nacht kann dabei Wunder bewirken. Geben Sie ihr, was sie braucht, und machen Sie die Hautreinigung zum Spa-Ritual im Alltag!

1. Step Reinigung:

Feuchtigkeitspflege und effektiven Cleanser in einem bietet Clair de Teint Doux. Die Reinigungsmilch befreit die Haut sanft von Schadstoffen, überschüssigem Talg und Make-up, während beruhigende natürliche Inhaltsstoffe wie Hafer und Panthenol die Haut entspannen. Der Teint wird ausgeglichen, ohne die Haut aus dem Gleichgewicht zu bringen.
Für besonders trockene Haut bietet Clair de Teint Jeunesse eine reichhaltige, pflegende Alternative.
Bei fettiger Haut greifen Sie am besten zu Clair de Teint Purifiant, einem Reinigungsgel, das mit milden, rein pflanzlichen Tensiden unreine Haut garantiert von Fett und verstopften Poren befreit.
Eine Alternative zu Reinigungsmilch und -gel ist Mousse Nettoyante. Der Reinigungsschaum dringt porentief ein, ohne dabei zu beschweren. Sein zellaktiver Hydro-Wirkstoff aus Apfelsäure und Apfelpektin befreit die Haut von überschüssigem Fett und anderen Schadstoffen, während der Säureschutzmantel der Haut gestärkt wird. Die Haut wird nicht nur schonend gereinigt und erfrischt, sondern gleichzeitig stressresistenter.

2. Step Peeling:

Anders als herkömmliche Peelings ist Peeling Enzymatique besonders sanft zur Haut: Die cremige Konsistenz enthält keine grobkörnigen Peelingpartikel und erfordert kein Rubbeln. Dadurch wird die Durchblutung nicht unnötig angeregt, was nicht nur empfindlicher Haut entgegenkommt, sondern vor allem bei zu Rötungen neigender Haut von Vorteil ist. Das Geheimnis steckt in den Inhaltsstoffen: eine Kombination aus Papaya-Enzymkomplex, der die Haut von überschüssigen Hornzellen befreit, und wasserspeicherndem Algin, welches die Haut verlässlich vor dem Austrocknen schützt. Das Peeling zeigt schon nach wenigen Anwendungen seine Wirkung, und sorgt durch die verzögerte Freisetzung der enzymatischen Wirkstoffe langfristig dafür, dass die Haut ebenmäßiger wird. Wenden Sie das Peeling mehrmals wöchentlich an, dann wird müde aussehender Haut, Pigmentflecken, Narben und kleinen Fältchen eine Kampfansage gemacht.
Eine Mischung aus Gesichtspeeling und Maske bietet das Masque Peeling. Feine Peelingkörner aus Kieselgel reinigen die Haut besonders porentief. Einfach 1-2 Minuten in kreisenden Bewegungen in die Haut einmassieren und schon sind Hornschüppchen passé. Nach nur einer Anwendung ist das Hautbild spürbar glatter.

3. Step Tonique:

Jetzt ist die Haut ideal vorbereitet für einen Multimineral-Cocktail. Denn wer kennt es nicht: Trotz genügend Schlaf und gesunder Ernährung sieht die Haut oft fahl aus. Die in Tonique Hydratant eingebundene, langkettige Hyaluronsäure bietet Schutz gegen freie Radikale und Schadstoffe, gegen die die Haut oft nicht mehr alleine ankommt. Die Mischung aus Magnesium, Zink und Kupfer ist der Extra-Energieschub im Alltag und lässt die Haut wieder frisch und gesund erstrahlen. Das Tonique Visalix Doux macht es besonders trockener und empfindlicher Haut leicht, Feuchtigkeit aufzunehmen: Ihre angenehm lockere und feuchtigkeitsspendende Textur sorgt morgens wie abends für Entspannung. Visalix Jeunesse ist noch leichter in der Konsistenz und legt sich auf die Haut wie ein frisches Gel, ohne dabei zu spannen. Die leichte Hydroessenz normalisiert dabei nicht nur den Säureschutzmantel. Sie verbessert die Feuchtigkeitsdurchdringung in der Haut und sorgt für eine geschmeidige Hautoberfläche.


Die Produkte zur Gesichtsreinigung im Überblick: