Das La Biosthétique Make-up und Hair Stylisten-Team um Steffen Zoll & Alexander Dinter kreierte den Runwaylook zur urbanen Mode von Nobi Talai  

Die deutsch-persische Mode-Designerin Nobieh Talaei darf mit ihrem Berliner Label "Nobi Talai" zu Recht als Rising Star der Modeszene bezeichnet werden. Das erst 2015 gegründete Label gewann bereits zahlreiche Preise, darunter den Bunte New Faces Award Style in der Kategorie "Young Fashion Designer“, und wird von der Fachpresse als „die neue Hoffnungsträgerin der deutschen Mode“ bezeichnet. Heute, am vorletzten Tag der Fashion Week, sorgt sie in Paris, dem Epizentrum der Mode, bereits in der zweiten Saison für Furore. Als wäre am Place de la Concorde, dem Herzstück des Pariser Verkehrs zwischen dem Jardin des Tuileries und der Avenue des Champs-Élysées nicht schon genug Trubel, stellt die Designerin Nobieh Talaei ausgerechnet hier, in der Galerie nationale du Jeu de Paume ihre neue „NT.05 Spring/Summer“ Kollektion vor.  

Der Look für den Runway  

Für das Team von La Biosthétique Paris gilt es, trotz des ganz normalen Trubels draußen vor dem Museum für zeitgenössische Kunst und der Hektik einer professionellen Vorbereitung auf eine Show während der Paris Fashion Week, Ruhe zu bewahren. Die Looks der Models sollen perfekt auf die Outfits abgestimmt werden. Nobi Talai präsentiert den Sommer 2018 in einer Mischung aus ihrem bekannten, nomadischen Stil mit viel edler Struktur und weichen Emblemen. Dieses Jahr sind auch mehr als 18.000 Svarowski-Steine und -Kristalle in die Kleider eingearbeitet. Eine große Freude für das Hair & Make-up Team, hier einen passenden Beauty Look erarbeiten zu dürfen – aber auch eine kreative Herausforderung.

Madonnenhafte Statuen der Eleganz  

Make-up Artist Stylist Steffen Zoll ist für die Nobi Talai Show aus New York angereist. Er ist einer der Stars der Szene mit über 20 Jahren Erfahrung in Paris und dem Big Apple. Mit ihm gemeinsam wird der Belle Etage der Nachwuchsstylisten ebenfalls die Möglichkeit gegeben, bei der Paris Fashion Week dabei zu sein, um die Models bei Nobi Talai zu stylen. Auch Elodie Lopes, die aktuelle Gewinnerin des International Beauty Stylist Awards, den La Biosthétique Paris regelmäßig von einer hochkarätigen internationalen Jury vergibt, ist dieses Mal Teil des Teams. Den Look, den sie heute für Nobi Talai umsetzt, hat Steffen Zoll für „NT.05 Spring/Summer“ kreiert. Er beschreibt ihn als „ungewöhnlich“. Sein Konzept sieht einen madonnenhaften Look vor, der ein wenig retro, aber dennoch sehr modern ist.   

„The Make-up is only as good as the surface is“

„Ich habe einen relativ kühlen „Raw Beauty Look“ kreiert. Bevor mit dem eigentlichen Make-up begonnen wird, habe ich die Haut mit La Capsule Hydratante und Elixir Vitalité vorbereitet. Die Foundation wird für diesen Look mit der Creme des Glamour Kits gemischt. Dann werden Glanzpunkte am Jochbogen, zwischen den Augenbrauen, am Kinn und oberhalb der Lippe gesetzt. So entsteht ein subtiler Glow, der selbst nach dem Abpudern bestehen bleibt. Eine leichte tonige Wärme wird mit dem Sunsation an den Wangen erzeugt. Das macht die Haut statuesk. Die Augen lasse ich ganz nude wirken. Nur einen Hauch Shadow, keine Mascara. Zum Schluss werden die Lippen matt, dunkelbraun geschminkt. Der Automatic Pencil for Lips Bordeaux wird hierfür als Grundierung verwendet, anschließend wird die Lippe mit dem Magic Shadow Cool Brown betupft. Das gibt eine ganz dünne Textur, welche dennoch die Lippenstruktur nicht überdeckt. Ein Hauch Glanz auf den Lippen erzeugt das Glamour Kit Gold. Man könnte den Look madonnenhaft nennen, finde ich.“ 

Steffen Zoll Make-up Artist aus New York für La Biosthétique

Catwalk Hairstyling mit Alexander Dinter  

Genauso wichtig, wie das mit den Outfits und der Philosophie der Designer korrespondierende Make-up sind natürlich die Frisuren. Für Nobi Talai hat der La Biosthétique International Creative Director Alexander Dinter zusammen mit seinem Team einen Hairlook erschaffen, der die Innovation der Kollektion bestmöglich unterstützt. Seinen Crash-Kurs für den echten Nobi Talai Spring/Summer 2018 Hairstyle lautet:  

- Haare scheiteln, unregelmäßig, gerundet
- La Biosthétique Essence de Proteine bei normalem bis feinem Haar benutzen
- Danach wird die Botanique Intense Styling Cream gut ins gesamte Haar eingearbeitet
- Wichtig ist dabei kein Volumen aufzubauen
- Die feinen Haare an der Stirn werden abgeteilt
- Am Hinterkopf werden Klammern horizontal gesteckt, um eine schmale Silhouette und Form zu erzeugen
- Die Klammern werden sichtbar und eher zufällig/quer angeordnet ins Haar gesteckt

Fertig ist die original Nobi Talai Frisur

Paris verneigt sich vor Nobi Talai  

Die erneut von ihren persischen Wurzeln beeinflusste, fast schon architektonisch präzise aufgebaute Struktur ihrer neuen Kollektion bringt Nobieh Talaei an diesem Abend fantastische Kritiken der Fachpresse und euphorischen Beifall aus dem Publikum. Das Team von La Biosthétique Paris ist froh und stolz, als offizieller Hair & Make-up Partner von Nobi Talai zu diesem wunderbaren Erfolg beigetragen zu haben.