METROPOLITAN GLAMOUR

Sie sind Schmelztiegel vielfältigster Strömungen und Spielwiesen der Selbstinszenierung. Metropolen wie Paris inspirieren dazu, sich tagtäglich neu zu erfinden. Heute ladylike, morgen lässig und übermorgen so, wie es Lust und Laune gerade wollen. Die Elemente im Spiel mit dem Stil sind Mode, Make-up und vor allem Frisuren, die dem individuellen Ausdruck buchstäblich die Krone aufsetzen.

THE WILD SIDE


Für grosses Aufsehen im Stadtdschungel sorgen Leoprint und das lange, mittig gescheitelte Haar. Handbreit unterm Scheitel ansetzende, üppige Wellen schaffen Volumen und eine lässige Textur mit Eyecatcher-Effekt. Dazu darf das Make-up ruhig etwas gezähmter und Ton in Ton ausfallen.

SOPHISTICATED


Anziehend gegensätzlich sind der akkurate Seitenscheitel und die großzügigen, schmeichelnden Wellen. Zeitloser Glamour, der an Ikonen wie Romy Schneider und Lauren Bacall erinnert. Ein seidenmatter Teint und natürliche Töne auf Augen, Lippen und Wangen unterstreichen die selbstverständliche Eleganz.

ANTI-GRAVITY


Big is beautiful! Nichts für Mauerblümchen ist der voluminöse Dutt, der den Gesetzen der Schwerkraft zu trotzen scheint und selbstbewussten City-Glamour verströmt. Vereinzelte lose Strähnen nehmen ihm die Strenge, und das reduzierte Make-up mit matten Finishes sorgt für lässige Modernität.

STRICTLY CHIC


Eine Hommage an die Neunziger Jahre ist der hoch angesetzte, stramm bis in die Spitzen durchgeflochtene Zopf. Maßgeschneiderte Pflege- und Stylingprodukte sorgen für Glanz und Disziplin. Ein präziser Lidstrich und sorgfältig definierte Augenbrauen betonen die stylishe Strenge des Flechtwerks.