Datenschutzerklärung der
Laboratoire Biosthétique Kosmetik GmbH & Co. KG

 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist der Laboratoire Biosthétique Kosmetik GmbH & Co. KG (im folgenden "La Biosthétique") wichtig. Wir möchten Sie daher nachstehend über den Umgang mit Ihren Daten ausführlich informieren.

  1. 1.Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
    1. 1.1
      Die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung von personenbezogenen Daten der Kunden erfolgt nur im für die Geschäftsbeziehung erforderlichen Maße und entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen.
    2. 1.2
      Sie können unsere Webseiten wie z.B. labiosthetique.de oder labiosthetique.com besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich die Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. [Name Ihres Internet Service Provider und der verwendeten Browser-Software, Anzahl der Hits auf den jeweiligen Seiten]. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
    3. 1.3
      Personenbezogene Daten werden wir nur erheben, wenn Sie diese uns im Rahmen der Warenbestellung, einer Mitteilung oder bei der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen.
    4. 1.4
      Während des Bestellvorgangs im Onlineshop erheben und speichern wir personenbezogene Daten (insbesondere Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse), die – ohne eine weitergehende, gesonderte Einwilligung Ihrerseits - lediglich dazu dienen, Ihre Bestellung abzuwickeln und Sie bei Rückfragen oder Problemen zu kontaktieren. Mit vollständiger Abwicklung und Erfüllung des Kaufs werden wir Ihre Daten nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen löschen.
    5. 1.5
      Bei der Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.
    6. 1.6
      Die E-Mailadresse des Kunden geben wir nicht an Dritte weiter. Eine Weitergabe von Kundendaten an Dritte erfolgt nur, soweit dies zur Bestellabwicklung (z.B. für den Versand) oder für einen postalischen Produktproben- oder Werbemittelversand notwendig ist.
    7. 1.7
      Wir senden unseren Kunden gerne aktuelle Informationen zu unseren Produkten und besonderen Angeboten per E-Mail zu, sofern Sie dem bei der Mitteilung Ihrer E-Mailadresse (z.B. im Bestellvorgang) zugestimmt haben. Sie können jedoch jederzeit, z.B. bei der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse im Bestellvorgang der Zusendung solcher Informationen widersprechen. Insoweit wird auf Ziff. 4 dieser Datenschutzerklärung verwiesen.
  2. 2.Einsatz von Cookies
    1. Auf verschiedenen Seiten verwendet La Biosthétique Cookies, um Ihren Besuch der Website attraktiv zu gestalten und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Datenmengen, die vom Webserver an den Computer des Websitenutzers gesandt werden. Diese können Ihren Computer nicht beschädigen und können von Ihnen in dem Windows Folder „Temporäre Internet Dateien“ eingesehen werden. Die meisten der von La Biosthétique verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von der Festplatte Ihres Computers gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es La Biosthétique, Ihren Rechner beim nächsten Besuch wieder zu erkennen („dauerhafte Cookies“). Den Partnerunternehmen von La Biosthétique ist es nicht gestattet, über die La Biosthétique-Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.
  3. 3.Einsatz von Google Analytics
    1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
  4. 4.Einsatz von Google Retargeting
    1. Um unser Internetangebot für Sie noch attraktiver zu machen, verwenden wir auf unserer Webseite die Retargeting-Technologie von Google. Diese ermöglicht es, dass wir in Form einer Cookie-basierten Nutzeranalyse anonymisierte Daten beispielsweise darüber speichern, welche Produkte Sie sich angesehen haben. So kann auf anderen Webseiten solche Werbung für Produkte eingeblendet werden, die sie bereits auf unserer Webseite interessiert haben. Diese Werbung ist für Sie vermutlich interessanter als solche, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Beim Retargeting werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Sie können darüber also nicht identifiziert werden. Die Verwendung der Retargeting-Technologie erfolgt unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie diese Funktion hier https://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de&#display_optout deaktivieren. Sie können der Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft widersprechen, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und Google können Sie hier einsehen: http://www.google.com/privacy/ads/

  5. 5.Einsatz von Bing Ads
    1. Auf unserer Webseite nutzen wir das Bing-Tracking-Tool der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA. Wenn Sie über eine Microsoft Bing- Werbeanzeige auf unsere Webseite gelangt sind, setzt Microsoft Bing Ads dabei ein Cookie auf Ihren Rechner. Mit Hilfe dieses Cookies können Microsoft Bing und wir erkennen, dass und auf welcher Ausgangswebseite Sie eine Microsoft Bing-Werbeanzeige angeklickt haben, worauf hin Sie zu unserer Webseite weitergeleitet wurden.  Wir erfahren von Microsoft allerdings in nur in anonymer Form die Gesamtanzahl der Webseitenbesucher, die über eine Microsoft Bing-Werbeanzeige zu uns weitergeleitet worden sind, ferner die jeweiligen Ausgangswebseiten vor der Weiterleitung. Microsoft teilt uns keine persönlichen Informationen zur Identität des jeweiligen Webseitenbesuchers mit. Wenn Sie nicht an dem vorstehend beschriebenen Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Cookie ablehnen – am einfachsten über Ihre Browser-Einstellungen, um das automatische Setzen von Cookies generell zu verhindern. Weitere Informationen zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing finden Sie auf der Webseite von Microsoft unter http://ads.bingads.microsoft.com/de-de/richtlinien-zur-datensicherheit-und-datnschutzerklaerung

  6. 6.Einsatz von Facebook-Plugin
    1. Wir verwenden auf unserer Webseite Plugins des sozialen Netzwerks facebook.com (http://www.facebook.com), Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA 94304 USA (im folgenden "Facebook"). Diese Plugins sind durch das Facebook-Logo oder einen entsprechenden Zusatz erkennbar. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann unter http://developers.facebook.com/plugins eingesehen werden.


      Sofern Sie den Button „Gefält mir“ anklicken, erstellt das Facebook Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Servern von Facebook. Wir haben keinen Einfluss auf die dabei übermittelten Daten und erhalten keine Kenntnis von diesen Daten, da die Übertragung nicht über unsere Webseite, sondern direkt von Ihrem Rechner zu Facebook erfolgt. Übermittelt wird hierbei zunächst die Tatsache, dass Sie die unsere Webseite aufgerufen haben, wobei auch Ihre IP-Adresse erfasst werden kann. Sofern Sie gleichzeitig in Facebook eingeloggt sind, werden diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet und werden somit mit Ihrer Person in Verbindung gebracht. Gleiches gilt, wenn Sie auf den Button „Gefällt mir“ klicken und Kommentare abgeben. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook zu Ihrem Besuch auf unserer Webseite Daten erhebt und in Ihrem Facebook-Konto vermerkt oder mit Ihren Facebook-Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vorher bei Facebook ausloggen.


      Über den Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der erhobenen Daten durch Facebook finden Sie Informationen in der Facebook-Datenschutzrichtlinie unter http://www.facebook.com/note.php?note_id=10150163898150301. Dort erfahren Sie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

  7. 7.Auskunft über die Nutzung sowie Löschung von Daten
    1. Der Kunde hat das Recht Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten zu erhalten. Ansprechpartner für den Kunden ist unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter. Der Kunde kann eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung seiner Daten verlangen. Dazu muss der Kunde eine entsprechende Nachricht per Post an


      Laboratoire Biosthétique Kosmetik GmbH & Co. KG
      Gülichstr. 3-5
      75179 Pforzheim


      senden.